Parkettboden

Parkettböden von Meyer Parkett — vielseitig einsetzbar

Mit einem Parkettboden bringen Sie die Natürlichkeit und den Charme von Echtholz in das eigene Zuhause. Ein Holzboden ist ein wahres Erlebnis für die Sinne:

 

  • Sehen Sie sich die einzigartige Holzmaserung an. Ruhig, charaktervoll oder rustikal, jedes Parkett ist ein Unikat der Natur.
  • Fühlen Sie mit Hand und Fuß die wohlig warme Oberfläche, ob glatt geschliffen, gebürstet, handgehobelt oder handgesägt.
  • Riechen Sie den angenehm natürlichen Duft von Holz und hochwertigen Ölen.

Parkettarten und deren Einsatzbereiche

Neben seiner Natürlichkeit erfüllt ein Parkett auch in punkto Design und Technik sämtliche Ansprüche. Vom Landhaus bis zum Designerloft, je nach Geschmack und Einsatzbereich stehen unterschiedliche Parkettarten, sowie verschiedene Dielenformate zur Auswahl:

Fertigparkett

Fertigparkett

Bei Fertigparkett handelt es sich um einen verlegefertig aufbereiteten Holzboden. Besonders beliebt ist, neben der Landhausdiele, der 3-Stab Schiffsboden. Mit seinem kleinteiligen Lamellen-Muster macht er immer eine gute Figur. Als wahrer Allrounder ist er für fast jeden Einsatz geeignet.

Mehr dazu..
Landhausdielen

Landhausdielen

Landhausdielen sind im Parkettbereich DAS Thema der letzten Jahrzehnte – sie haben ein regelrechtes Revival erlebt. Einst verschönerten sie als massive Dielenböden die Wohnungen unserer Vorfahren und auch heute bestechen sie durch ihre besonders edle Optik. 

Mehr dazu..
Stabparkett

Stabparkett

Stabparkett ist der traditionelle Klassiker und bietet durch seine zahlreichen Verlegevarianten, u.a. als Fischgrät-Parkett, viel gestalterischen Freiraum.

    Mehr dazu..
    Industrieparkett

    Industrieparkett

    Industrieparkett, oder auch Hochkant-Lamellenparkett genannt, ist für extreme Beanspruchung geeignet und aufgrund seiner typischen Optik bei Architekten sehr beliebt.

      Mehr dazu..
      Mosaikparkett

      Mosaikparkett

      Mosaikparkett (=Klebeparkett) gibt es in verschiedenen Mustern wie Karo oder Englisch-Verband. Es kann mehrfach abgeschliffen werden und ist ideal für den preisbewußten Käufer.

        Mehr dazu..
        Klebeparkett

        Klebeparkett

        Klebeparkett (=Mosaikparkett) gibt es in unterschiedlichen Mustern wie Englischer Verband oder Englischer-Doppelverband. Es kann mehrfach abgeschliffen werden und ist ideal für den preisbewußten Käufer.

          Mehr dazu..

          Viele Farben und Holzarten zur Auswahl

          Ein breites Spektrum an Holzarten lässt auch bei der Farbwahl keinen Wunsch offen, zum Beispiel:

           

          • Hellbraun: Ahorn, Bergahorn, Birke
          • Braun: Eiche, Esche, Buche
          • Dunkelbraun: Nussbaum
          • Rotbraun: Kirschbaum

          Da wo die Natur in der Farbgebung ihre Grenzen hat, erweitert man die Palette durch Oberflächenveredelungen mit Farbölen und Räucherbehandlungen. So bieten wir auch Parkett in den derzeit besonders modernen weißlichen, gräulichen und schwarzbraunen Farbtönen. Diese verleihen Ihren Räumen eine besonders stilvolle Note. Vor allem die beliebten Eichen Landhausdielen gibt es in einer Vielzahl an Farben und Oberflächen.

           

          Oberflächen: geölt, lackiert, strukturiert

          Bei der Oberflächen-Endbehandlung wählen Sie aus folgenden Varianten:

           

          • Lackiert: Der mehrschichtig aufgetragene Lack macht das Parkett kratzfester, elastisch und gibt den Holzfarbton unverfälscht wieder. Hohe Pflegeleichtigkeit und Strapazierfähigkeit zeichnen diese Behandlung aus.
          • Geölt: Oxidativ geölte Oberflächen zaubern ein besonders natürliches und gesundes Wohnklima und bringen die Holzmaserung noch besser zur Geltung. Unfaßbares Barfußfeeling und wunderschöne Holzfarben machen geölte Böden zum täglichen Liebling.
          • Strukturiert: Für eine besonders charaktervolle Atmosphäre sorgen künstlich gealterte und strukturierte Oberflächen – ob gebürstet, handgehobelt, handgesägt oder mit 3D-Reliefstruktur

           

          Je nach Verlegeart für Heimwerker und Profis geeignet

          Unsere Schiffsböden und Landhausdielen sind mehrschichtig aufgebaut und großteils mit modernstem Clicksystem versehen. Mit entsprechenden Unterlagsmatten sind sie kinderleicht schwimmend zu verlegen. Für ein optimales Gehgefühl und um bei saisonal typischen Raumklimaschwankungen die bestmögliche Stabilität zu gewährleisten, raten wir zur vollflächigen Verklebung von Parkettböden.

           

          Massive Parkettböden wie das Stab-, Industrie- oder Mosaikparkett müssen jedenfalls vollflächig verklebt werden. Hier empfehlen wir die Verlegung durch einen Profi. Gerne vermitteln wir Ihnen aus unserem großen Netzwerk aus Fachhändlern und Bodenlegern einen Fachmann aus Ihrer Nähe.

           

          Parkett ist sehr langlebig. Es kann teils mehrmals abgeschliffen und renoviert werden. Auch hierbei können Ihnen unsere Partner gute Dienste leisten und Ihr Parkett wieder instand setzen. So haben Sie jahrzehntelang Freude an Ihrem Holzboden.

           

          Für Fußbodenheizung geeignet

          Grundsätzlich ist die Verlegung aller unserer Parkettböden auf Warmwasser-Fußbodenheizung möglich. Wichtig dabei ist die erforderliche vollflächige Verklebung des gewählten Bodens – keine schwimmende Verlegung!

           

          Einzelne Holzarten sind für die Verlegung auf Warmwasser-Fußbodenheizung besser geeignet als andere. So können wir zum Beispiel ein Eichenparkett dafür uneingeschränkt empfehlen, Ahorn und Buche sind nur bedingt geeignet. Wir beraten Sie diesbezüglich gerne!

           

          Welches Zubehör wird für die Verlegung benötigt?

          • Sockelleisten: gibt es in verschiedenen Höhen und unterschiedlichen Profilen
          • Bei schwimmender Verlegung: passende Unterlagsmatten
          • Bei vollflächiger Verklebung: Klebstoff in entsprechender Menge
          • Treppenkanten: bei uns fertig mit Ihrem Wunschboden bestellbar
          • Fussbodenprofile: Aluminiumleisten zum Beispiel für den Übergang zwischen zwei Räumen
          • Verlegewerkzeuge
          • Reinigungs- und Pflegeprodukte für die Erstreinigung

           

          Das passende Verlegezubehör erhalten Sie bei uns bequem aus einer Hand. Eine Übersicht finden Sie in der Meyer Parkett Indoor Preisliste.


          Zertifiziert und ökologisch nachhaltig

          Viele unserer Parkettböden sind zertifiziert. Die Hölzer dafür stammen aus verantwortungsbewusster, nachhaltiger Forstwirtschaft.